Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Jetzt bestellen!

Grundlagen zur Analyse von SAP-Systemen



Übersicht

Grundlagen zur Analyse von SAP-Systemen
Kürzel: SPGB
Teilnehmer: max. 13

Termin:
Konferenz: 26.08. - 27.08.21

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
Konferenz: 1.290,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
Online

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Praxisbeispiele
Jeder Teilnehmer hat eine eigene Workstation
Diskussion
Vortrag

Jetzt anmelden!

In diesem Seminar werden Ihnen die Grundkenntnisse vermittelt, die zur Prüfung eines SAP-Systems unverzichtbar sind. Vorkenntnisse sind für dieses Seminar nicht notwendig.

Der Teilnehmer bekommt eine umfassende Einführung in SAP-Systeme unter Erklärung der zugehörigen Fachterminologie und erlernt so das Funktionsprinzip und das Zusammenspiel der Systeme. Insbesondere für Einsteiger in die SAP-Prüfung bieten sich hier viele Möglichkeiten, das revisionsspezifische Vorgehen direkt am System praktisch zu erlernen und sofort umzusetzen.

Oberflächenfunktionen und Navigation durch die Menüs sind ebenso Bestandteile dieses Praxisseminars wie Transaktionen und interne Systemstrukturen unter Einbeziehung prüfungsrelevanter Zusammenhänge. Die Einführung in das Reporting und in die Nutzung von Tabellen bieten den Teilnehmern das Rüstzeug für später zu erlernende Prüfungsschritte.

Alle Inhalte werden anhand konkreter Prüfungsfragestellungen vermittelt, so dass nach diesem Seminar bereits erste konkrete Prüfungen am SAP-System durchgeführt werden können.

Dieses Seminar bildet die Grundlage für unsere weiteren SAP-Seminare.

 

Einführung

  • SAP On-Premise-Produkte / Cloud-Produkte
  • Aufbau und Struktur von SAP-Systemen und Systemlandschaften
  • Komponenten und Release-Stände
  • Systemzugang und Kennwortregeln
  • Benutzereigenschaften
  • Systemparameter

SAP Benutzeroberfläche

  • Navigation im SAP-System
  • Nutzung des SAP GUI / SAP Fioris
  • Export von Daten

Transaktionen / SAP Fiori

  • Aufrufen von Anwendungen
  • Namenskonventionen
  • Ermitteln eines unbekannten Transaktionscodes

Reporting

  • Wichtige Reports der Standardmodule
  • Ermitteln eines unbekannten Reportnamens
  • Risiken des SAP-Reportings

Tabellen

  • Tabellenstrukturierung und -ansichten
  • Überblick über prüfungsrelevante Tabellen
  • Ermitteln eines unbekannten Tabellennamens


Weitere Informationen

  • Referent
    • Gerald Schrott

      Herr Gerald Schrott ist seit 1998 im Unternehmen tätig. Er ist qualifizierter Experte für SAP-Prüfungen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist er auch als Referent im Bereich der SAP Systemprüfungen tätig, in die er seine Prüferfahrungen einbringt. Durch seine langjährige Erfahrung in der EDV verfügt er über fundierte Erfahrungen im Bereich der Systemsicherheit.



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Grundlagen zur Analyse von SAP-Systemen



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Audit & Consulting