Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Vollumfängliche Prüfung & begleitende Beratung
Vollumfängliche Prüfung & begleitende Beratung

Prüfung BCM

Das Business Continuity Management (BCM) ist ein ganzheitlicher Managementansatz. Unternehmen identifizieren die Prozesse, Tätigkeiten und Werte, die für den Fortbestand und die Wertschöpfung wesentlich sind.

Daraus folgend wird abgeleitet, wie sie diese vor schädlichen Einflüssen oder bedeutenden Vorfällen beziehungsweise für größtmögliche Ausfallsicherheit schützen können. Ein fehlerhaftes oder nicht implementiertes BCM kann den Fortbestand des Unternehmens gefährden (beispielsweise durch den Ausfall kritischer Unternehmensbereiche). Wir bewerten Ihr Notfallmanagement und prüfen umgesetzte Maßnahmen.

Risiken

Im Folgenden werden einige Risiken aufgezählt, die bei einem fehlerhaften oder nicht implementierten BCM auftreten und durch eine Prüfung aufgedeckt werden können:

  • Gefährdung des Fortbestands des Unternehmens
  • Ausfall kritischer Unternehmensbereiche
  • Erhöhte Wiederanlaufzeiten
  • Erhöhte Kosten aufgrund nicht abgestimmter Prozesse

Prüfungsinhalte

Es werden Lücken in folgenden Themen aufgezeigt:

  • Business-Impact-Analysen
  • Business-Continuity-Pläne
  • Bewertung und Analyse der Richtlinien zum BCM
  • Betrachtungen der Risikoanalysen und Schutzbedarfsanalysen auf Anwendungsebene
  • Analyse und Bewertung der Umsetzungspläne (organisatorisch und technisch)
    • USV, NEA
    • Internetzugänge
    • Redundanzen der wesentlichen Anwendungen inkl. Hardware, Klimaanlage
    • etc.
  • Analyse der Dokumentation der durchgeführten BCM Übungen (Stichproben)
    • Backup & Recovery
    • Ausfalltests

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de