Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Vollumfängliche Prüfung & begleitende Beratung
Vollumfängliche Prüfung & begleitende Beratung

Lücken im Lizenzmanagement

Lizenzen bilden immer einen hohen Kostenblock. Studien beweisen, dass diese in den wenigsten Fällen einem proaktiven Controlling unterliegen.

Ein ordnungsgemäß geführtes und zentrales Lizenzmanagement oder sogar ein Software Asset Management (SAM) leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer umfassenden IT-Compliance und besitzt ein großes Potential zur Reduzierung der Haftung (bspw. durch unrechtmäßige Nutzung), zur Vermeidung von ungeplanten Ausgaben und von Reputationsrisiken durch Hersteller- Audits.

Aber auch Einsparungen (bspw. durch Überlizensierungen) können durch die in einer Prüfung ermittelten Feststellungen zu einem schnellen Return on Investment führen. Wir prüfen und bewerten Ihr Lizenzmanagement als unabhängiger Dritter.

Risiken

Im Folgenden werden einige Risiken aufgezählt, die bei fehlerhaften Lizensierungen auftreten und durch eine Prüfung aufgedeckt werden können:

  • Überlizensierung
  • Unterlizensierung
  • Falsche Lizensierung
  • Fehlende Management Funktionen
  • Dezentrales Lizenzmanagement

Prüfungsinhalte

Es werden Lücken in folgenden Themen aufgezeigt:

Lizenzmanagement

  • Vorhandensein eines Managements (in welcher Ausprägung)
  • Zentraler / dezentraler Einsatz
  • Ordnungsgemäße Nutzung der vorhanden Lizenzen

Lizenzierung

  • Verwendung der richtigen Lizenztypen
  • Ordnungsgemäßer Lizenzupgrade
  • Beschaffung und Erfassung von Lizenzen
  • Lizenzeinkauf gemäß Anforderungen der Unternehmensrichtlinien

Organisation

  • Überprüfung der Aktualität
  • Überprüfung der Inhalte der Lizenzverträge (technisch und Juristisch)

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de