Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

SAP S/4HANA® Migration

Ihre Herausforderung

Die Migration von SAP ERP auf S/4HANA® rückt für alle SAP-Kunden immer näher – ein Projekt, bei dem die meisten angesichts der Komplexität oft nicht wissen, wie sie genau vorgehen sollen. Einige Transaktionen wurden ersatzlos gestrichen oder durch SAP Fiori®Apps ersetzt, wodurch ein umfassendes Redesign des Berechtigungskonzepts und der Rollen notwendig wird. SAP ERP ist zum 31.12.2027 abgekündigt, bis dahin müssen Sie auf S/4HANA® migriert haben. Es ist aufwendig zu ermitteln, was bei der S/4HANA® Migration für ein neues Berechtigungskonzept alles zu beachten und anzupassen ist.

Lösungsansatz

Wir bieten Ihnen eine Analyse der bestehenden Rollen und Transaktionen, die von der Migration betroffen sind und erstellen einen Maßnahmenkatalog für ein Migrationsprojekt bzw. das Rollen-Redesign. Zudem prüfen wir Ihr SAP-System auf alle von Ihnen verwendeten Transaktionen, die laut SAP Simplification List bei der S/4HANA Migration® ersetzt werden müssen und die, die optional durch SAP Fiori® Apps abgelöst werden können. Die daraus resultierenden Handlungsempfehlungen stimmt einer unserer SAP-Experten persönlich und individuell mit Ihnen ab.
Zudem beinhalten alle Risikoanalysen sowohl die Überprüfung der Transaktionen des ERP-Systems als auch alle Fiori-, Legacy-Apps und Web-Dynpro für ABAP-Apps des S/4HANA®-Systems. Die Darstellung und Prüfung der technischen Abfrage ermöglicht drei Einsatzszenarien:

Ihr Nutzen

Durch den gleichzeitigen Einsatz eines Analyse- und Prüfer-Werkzeuges ergeben sich für Sie entscheidende Vorteile:

 

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Audit & Consulting