Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

8. Hamburger Datenschutztage
Seminare in kleinen Gruppen

IT-Security Stammtisch Berlin



Übersicht

IT-Security Stammtisch Berlin

Veranstaltungsort:
Paulaner Berlin
Alt-Moabit 98
10559 Berlin

Zusammen mit yourITsecure möchten wir Sie zum IT-Security Stammtisch in Berlin einladen, um bei Getränken und rustikalem Büfett Fachkollegen kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und über wechselnde Themen der IT-Sicherheit zu diskutieren.

Falsche bzw. schlechte Konfigurationen von Firewall- und Netzwerkstrukturen bieten Angreifern immer wieder Möglichkeiten, interne Systeme zu kompromittieren. Im 1. Vortrag werden die häufigsten Fälle besprochen und mögliche Lösungen dargestellt.

 Der 2. Vortrag befasst sich mit dem Unix-Administrator „root“, der vollkommene Handlungsbefugnis hat. Wenn eine Person die Identität dieses Benutzers angenommen hat, werden unberechtigte Zugriffe in vielen Fällen nicht erkannt. Das erhöht das Missbrauchsrisiko. Diese Problematik wird anhand des Unix-Befehls „sudo“ diskutiert und es werden mögliche Lösungsansätze dargestellt.

 

Agenda:

17:00 Uhr Check-In und Welcome Drink

17:30 Uhr Begrüßung durch Dr. Streubel und Volker Beckmann

17:40 Uhr Falsche bzw. schlechte Konfigurationen von Firewall- und Netzwerkstrukturen bieten Angreifern immer wieder Möglichkeiten, interne Systeme zu kompromittieren. 

18:30 Uhr Stärkung bei rustikalem Büfett und Getränken

19:20 Uhr Der Administrator eines unixoiden Systems ist „root“. Dieser Benutzer darf alles! Hat eine nicht berechtigte Person die Identität dieses Benutzers angenommen, stehen Tür und Tor offen für Manipulation und Abzug von Daten. Wie lässt sich das verhindern.

20:00 Uhr Diskussion



Weitere Informationen

  • Referenten
    • Nicole Adloff

      Nicole Adloff, Junior Auditor & Consultant IT-Security, absolvierte im Sommer 2017 ihr Bachelor-Studium der Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kiel, bevor sie zwei Jahre später ihren Master der Medieninformatik an der Technischen Hochschule Lübeck abschloss. Im März 2019 begann sie ihre Tätigkeit bei der IBS Schreiber GmbH als Werkstudentin im Bereich IT-Security, schrieb ihre Masterarbeit in Kooperation mit dem Unternehmen und ist dort seit Dezember 2019 in ihrer aktuellen Anstellung tätig.

      Konstantin Gork

      Konstantin Gork ist seit 2007 bei der IBS Schreiber GmbH als IT Security Auditor tätig und war vorher 8 Jahre für den Betrieb eines Rechenzentrums bei der Siemens AG verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehörte das Planen und Einrichten von Kundenanbindungen, das Betreiben einer Firewall und der Netzinfrastruktur sowie die Unterstützung des technischen Vertriebes. Weiterhin war er verantwortlich für die Umsetzung kundenspezifischer ITIL-Prozesse. Seit 2014 ist Herr Gork Leiter des Geschäftsbereichs „IT Revision“.



IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung