Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Die Technik des tabellenorientierten Prüfens in SAP-Systemen

Übersicht

Die Technik des tabellenorientierten Prüfens in SAP-Systemen
Kürzel: WEB28
Teilnehmer: max. 500

Termin:
11.10.19

Zeit:
Dauer: 1 Std.
10:00 - 11:00 Uhr

Lehrmittel:
Praxisbeispiele
Vortrag

Jetzt anmelden!

Wenn Datenanalysen durch Einsatz von Transaktionen und Reports durchgeführt werden, arbeitet man bereits auf von SAP verarbeiteten Daten. In dieser Verarbeitung können Fehler passieren. Um dies auszuschließen ist es besser mit den in den Tabellen gespeicherten Rohdaten zu arbeiten.

Transaktionen und Reports liefern häufig aggregierte Werte, für die professionelle Datenanalyse benötigt man aber die einzelnen Datensätze.

Wenn man auf der Grundlage der Tabellen arbeitet, ist man nicht in den datenanalytischen Fragestellungen beschränkt. Durch Auswahl und Verknüpfen der richtigen Tabellen kann ein Geschäftsprozess vollständig abgebildet werden. Das ganze Datenuniversum des Prozesses liegt vor einem und kann nach vielfältigen Aspekten ausgewertet werden.

Eine Massenanalyse von Daten kann nur auf der Grundlage von Tabellen durchgeführt werden.

Um in einem SAP-System tabellenorientiert prüfen zu können, stellen sich dem Prüfer zwei Fragen:

  1. Wie finde ich die richtigen Tabellen?
  2. Welche Tools gibt es in SAP, um Tabellen miteinander zu verknüpfen?

In diesem Webinar stelle ich Ihnen einige Antworten zu den beiden Fragen vor.

 

Alle Webinare finden an Ihren Terminen von 10 – 11 Uhr statt. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung zeitnah eine Bestätigung per Mail.

Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Bestätigungsmail.



Weitere Informationen

  • Referent
    • Marcus Herold

      Marcus Herold verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als IT-Experte und Auditor. Der studierte Informatiker und Statistiker ist seit 2008 bei der IBS Schreiber GmbH als Auditor und Dozent tätig und Leiter des Geschäftsbereichs „Data Science“. Als anerkannter Experte für den Einsatz von datenanalytischen Methoden (u.a. Predictive Analytics, Data-Mining) und mathematisch-statistischen Softwaretools gibt er sein Wissen in zahlreichen Seminaren, Fachvorträgen und Veröffentlichungen weiter.



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Die Technik des tabellenorientierten Prüfens in SAP-Systemen


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen für Webinare der IBS Schreiber GmbH und die Datenschutzerklärung von GoToWebinar anerkannt. Ihre Anmeldung erfolgt über die Anwendung von LogMeIn Ireland. Jegliche Erhebung oder Verarbeitung Ihrer Daten, die durch LogMeIn Ireland vorgenommen wird, liegt im Verantwortungsbereich von LogMeIn Ireland Limited.

Die Angabe der Telefonnummer ist freiwillig. Durch die Angabe willigen Sie ein, dass wir Sie zu dem Webinar verwandten Themen telefonisch kontaktieren. Dies können Sie jederzeit mit einer E-Mail an info@ibs-schreiber.de widerrufen.


IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung