Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Überwachungssysteme und Datenschutz

Übersicht

Überwachungssysteme und Datenschutz
Kürzel: DSUE
Teilnehmer: max. 12
CPE: 13

Termine:
20.05. - 21.05.19
14.10. - 15.10.19

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
990,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Jeder Teilnehmer hat eine eigene Workstation
Diskussion
Vortrag

Jetzt anmelden!

Der Einsatz von elektronischen Überwachungssystemen nimmt beständig zu. Gleichzeitig wachsen die datenschutzrechtlichen Anforderungen.

In diesem Seminar lernen Sie praxisnah, wie sie Überwachungssysteme und den Datenschutz „unter einen Hut“ bekommen, dies vorallem unter Beachtung der neuen Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Dabei wird insbesondere auf PAM, PIM und S.I.E.M. eingegangen.

Personal Administration Management (PAM) dient der Absicherung von administrativen Zugriffen, um die Nachvollziehbarkeit der Vorgaben der Berechtigungsverwaltung von IT-Systemen sicherzustellen.

Privileged Identity Management (PIM) unterstützt die Absicherung von privilegierten Benutzerkonten, um damit eine Verifizierbarkeit administrativer Zugriff auf unternehmenskritische bzw. rechnungsrelevante IT-Umgebungen zu ermöglichen.

Security Information and Event Management (S.I.E.M.) ist eine Bezeichnung für Software, in der Security Information Management (S.I.M.) und Security Event Management (S.E.M.) kombiniert werden. S.I.E.M. bietet Echtzeitanalysen von Sicherheitsalarmen, die – z.B. durch Anwendungen bzw. Netzwerk-Hardware ausgelöst werden und dazu beitragen sollen Unregelmäßigkeiten zu erkennen sowie IT-Sicherheitsrisiken zu vermeiden.

 

System-Grundlagen

  • PIM, PAM, S.I.E.M., etc.
  • Datenschutzrechtliche Anforderungen
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenverarbeitung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses
  • Rechtsprechungsgrenzen wie z.B. Keylogger-Verwertungsverbot
  • Verarbeitungsübersicht

Praxis-Umsetzung

  • Abstimmung mit staatlichen Institutionen
  • Einbindung der IT-Security
  • Einschaltung der Rechtsabteilung
  • Involvierung der IT-Revision
  • Konsultation mit der Datenschutzaufsichtsbehörde
  • Mitbestimmung von Betriebs- bzw. Personalräten
  • Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten


Weitere Informationen

  • Referent
    • Antonio Ralf W. Reschke

      Antonio Ralf W. Reschke ist seit über 25 Jahren als Berater und Rechtsanwalttätig. Er ist zertifizierter Organisationsberater mit dem Schwerpunkt SAP R/3 (GIBcert)), zertifizierter betrieblicher Datenschutzbeauftragter (GDDcert) sowie behördlich akkreditierter Gutachter für die Anerkennungsbereiche Technik und Recht beim ULD. Er ist langjähriger (Konzern-) Datenschutzbeauftragter bzw. Stellvertreter in namhaften Unternehmensgruppen in Europa und GDD Erfa-Kreis-Leiter Stuttgart.


  • Partner-Hotels

    • Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, so können Sie dieses direkt bei einem unserer Partnerhotels buchen. Wir haben für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Buchung immer das Stichwort „IBS“ an, um die vergünstigten Preise zu erhalten. Preise erhalten Sie auf Anfrage direkt im Hotel.

      Von unseren drei Partnerhotels aus erreichen Sie unser IBS-Seminarzentrum innerhalb von 3 Gehminuten.


      ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com


      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de


      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Überwachungssysteme und Datenschutz



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung