Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Unsere Online-Seminare!

SQL für Prüfer



Übersicht

SQL für Prüfer
Kürzel: SPSQ
Teilnehmer: max. 12
CPE: 13

Termine:
24.02. - 25.02.21 (Online)
26.08. - 27.08.21

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
1.390,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Jetzt anmelden!

Die professionelle Analyse von Unternehmensdaten ist ein essentieller Baustein von effektiven und effizienten Prüfungshandlungen.

Unternehmensdaten werden überwiegend in relationalen Datenbanken gespeichert, die aus vielen Informationseinheiten (Tabellen) bestehen.

Der Zugriff auf diese Daten kann durch eine Vielzahl von Tools erfolgen – letztendlich setzen diese Tools SQL-Statements ab, um Abfragen und Modifikationen an Datenbanken vorzunehmen. SQL steht für Structured Query Language. Diese Datenbankabfragesprache wurde in den 1970er unter dem Namen SEQUEL entworfen und später in SQL umbenannt.

SQL ist leicht erlernbar und das ultimative Tool, um komplexe Datenbankabfragen durchzuführen. SQL ist für Prüfer die Sprache der Zukunft. Mit ihr können komplexeste Abfragen auf relationale Datenbanken durchgeführt werden.

Ziel des Seminars ist es, Sie in die Grundlagen von Datenbanksystemen einzuführen, Ihnen die wesentlichen Sprachkonzepte von SQL näherzubringen und Sie in die Lage zu versetzen, erste Prüfungshandlungen in der SAP-FI (Finanzbuchhaltung) und SAP-MM (Materialwirtschaft) mit SQL durchzuführen.

Themen

Datenbanksysteme

  • Was ist eine Datenbank?
  • Relationales Datenbankmodell
  • Normalformen
  • zeilenorientierte vs. Spaltenorientierte Datenbanken
  • Vorstellung einiger Datenbanksysteme

Bestandteile der SQL-Sprache

  • DDL
  • DML
  • DCL
  • TCL

  Einfache Abfragen erstellen

  •  SELECT (Spalten selektieren)
  •  WHERE (Zeilen selektieren)
  • Berechnungen und Funktionen
  • Mehrere Filter verknüpfen
  • Ergebnisse sortieren

Mehrere Tabellen verbinden

  • Kreuzprodukt
  • Inner Join
  • Left / Right / Full Outer Joins

Gruppierung und Aggregation

  •  Aggregatsfunktionen
  • Gruppierungen mit GROUP BY
  • Gruppierungen für Ergebnis selektieren (HAVING)

Mengenoperationen

  • Vereinigungsmengen (UNION und UNION ALL)
  • Schnittmengen (INTERSECT)
  • Differenzmengen (MINUS)

Unterabfragen

  • Verschachtelte Abfragen
  • Unterabfragen und der IN Operator
  • Unterabfragen in der WHERE
  •  Clause

SQL in SAP

  •  Unterschied zwischen SQL und SQL-Skript
  • Tools

Praxisbeispiele für SQL-Abfragen in SAP

  •    Finanzbuchhaltung
  •    Materialwirtschaft

 

 



Weitere Informationen

  • Referent
    • Marcus Herold

      Marcus Herold verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als IT-Experte und Auditor. Der studierte Informatiker und Statistiker ist seit 2008 bei der IBS Schreiber GmbH als Auditor und Dozent tätig. Als anerkannter Experte für den Einsatz von datenanalytischen Methoden (u.a. Predictive Analytics, Data-Mining) und mathematisch-statistischen Softwaretools gibt er sein Wissen in zahlreichen Seminaren, Fachvorträgen und Veröffentlichungen weiter.



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

SQL für Prüfer



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Audit & Consulting