Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Vollumfängliche Prüfung & begleitende Beratung
Seminare in kleinen Gruppen

Prüfung zum Certified Auditor for SAP-Systems (CASAP)

Übersicht

Prüfung zum Certified Auditor for SAP-Systems (CASAP)
Kürzel: CASAP
Teilnehmer: max. 16

Termine:
21.03.18
12.09.18

Zeit:
Dauer: 2x 90 Min.
11:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 15:00 Uhr

Preis:
490,00 €*
Für ISACA Mitglieder: 400,00

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg


Jetzt anmelden!

logo_casap_v1.5_214(1)
Theoretischer Teil

60 Fragen | 1,5 Stunden (90 Minuten)

11:00 – 12:30 Uhr

Praktischer Teil

Technische Aufgaben | 1,5 Stunden (90 Minuten)

13:30 – 15:00 Uhr

Exam-Candidates-Guide zum Download

 

Themenschwerpunkte:

Prüfen der Basissicherheit

  • Basiswissen
    • Allgemeine Einführung
    • Transaktionen
    • Reporting
    • Tabellen
    • Basissicherheit
    • Transportwesen
    • Benutzerverwaltung
    • Protokollierung
  • Berechtigungen
    • Aufbau des Berechtigungskonzepts
    • Problematik des Berechtigungskonzepts
    • Prüfen des Berechtigungskonzepts
  • Neue Entwicklungen
    • SAP-HANA
    • SAP-Fraud-Management

Prüfen der Geschäftsprozesse

  • Finanzbuchhaltung
    • Geschäftsprozesse
    • Rechtliche Grundlagen
    • Aufbau und Datenflüsse
    • Customizing
    • Kreditorenbuchhaltung
    • Debitorenbuchhaltung
    • Hauptbuch
    • Automatisierte Abläufe
    • Abstimmungen und Abschlüsse
    • Tabellenstruktur
  • P2P-Prozess
    • Geschäftsprozess
    • Customizing
    • Stammdaten
    • Einkaufsprozess
    • Bestandsführung
    • Rechnungsprüfung
    • Berechtigungen
  • O2C-Prozess
    • Geschäftsprozess
    • Customizing
    • Stammdaten
    • Auftragsabwicklung / Fakturierung
    • Auslieferung
    • Berechtigungen

Gültigkeit der Zertifizierung: 5 Jahre

Die Gültigkeitsdauer kann durch eine Rezertifizierung jeweils um weitere 5 Jahre verlängert werden.

Die Kosten für die Zertifizierung (inkl. Prüfung) sind von den Rabattierungen für DIIR- und ISC2-Mitglieder ausgeschlossen.

Eine Kooperation der IBS Schreiber und des ISACA Germany Chapter.

IBS_Logo Pantone 651c_BlackISACA



Weitere Informationen

  • Nach der Prüfung
    • Auswertung der Prüfung

      Die maximale Punktzahl (alle Antworten sind richtig) beträgt 240 Punkte. Um die Prüfung zu bestehen, müssen von der Maximalpunktzahl 70% oder mehr (entspricht 168 Punkte oder mehr) erreicht werden.

      Wiederholung der Prüfung

      Hat ein Kandidat weniger als 168 Punkte erreicht, hat er die Prüfung nicht bestanden. Die Prüfung kann an zukünftigen Prüfungsterminen nach erfolgreicher Anmeldung und Entrichtung der Zertifizierungsgebühr beliebig oft wiederholt werden.

      Benachrichtigung des Kandidaten

      Ca. 5 Wochen nach Durchführung der Prüfung wird das offizielle Prüfungsergebnis per E-Mail an den Kandidaten geschickt.

      Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden keine Auskünfte zu Prüfungsergebnissen per Telefon oder Fax gegeben.


  • Optionale Vorbereitungskurse
  • Referenten
    • Marcus Herold

      Marcus Herold verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als IT-Experte und Revisor. Der studierte Informatiker und Statistiker ist seit 2008 bei der IBS Schreiber GmbH als Prüfer und Dozent beschäftigt. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist der Bereich Datenanalyse. Als anerkannter Experte für den Einsatz von datenanalytischen Methoden im Prüfungswesen gibt er sein Wissen in zahlreichen Seminaren, Fachvorträgen und Veröffentlichungen weiter.

      Thomas Tiede

      Thomas Tiede ist seit Anfang des Jahres 2000 Geschäftsführer der IBS Schreiber GmbH. Seine umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Unternehmensprüfung fließen in seine langjährige Seminartätigkeit ein. Er gilt als anerkannter Experte der Zugriffs- und Sicherheitsphilosophien von Betriebssystemen, Datenbanken und SAP. An der Entwicklung des Prüfungstools CheckAud® for SAP-Systems war und ist Herr Tiede maßgeblich beteiligt. Er ist Autor des Standardwerks OPSAP „Ordnungsmäßigkeit und Prüfung des SAP-Systems“.

      Gerald Schrott

      Herr Gerald Schrott ist seit 1998 im Unternehmen tätig. Er ist qualifizierter Experte für SAP-Prüfungen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist er auch als Referent im Bereich der SAP Systemprüfungen tätig, in die er seine Prüferfahrungen einbringt. Durch seine langjährige Erfahrung in der EDV verfügt er über fundierte Erfahrungen im Bereich der Systemsicherheit.


  • Partner-Hotels
    • ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com

      Preise

      Einzelzimmer inkl. Frühstück: 113,00 / ab 2018: 116,00 €
      Doppelzimmer inkl. Frühstück: 133,00 / ab 2018: 136,00 €

      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de

      Preise

      Einzelzimmer inkl. Frühstück: 89,00 / ab 2018: 90,00 €
      Doppelzimmer inkl. Frühstück: 100,00 / ab 2018: 101,00 €

      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de

      Preise

      Einzelzimmer inkl. Frühstück: 117,00 / ab 2018: 118,00 €
      Doppelzimmer inkl. Frühstück: 128,00 / ab 2018: 129,00 €


      Alle Hotelpreise sind inkl. MwSt.

      Bei den genannten Hotelpreisen handelt es sich um IBS-Sonderkonditionen. Diese werden NUR bei direkter Buchung über die IBS Schreiber GmbH angeboten. Die Übernachtungskosten werden Ihnen direkt vom Hotel in Rechnung gestellt.



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Prüfung zum Certified Auditor for SAP-Systems (CASAP)


Hotelbuchung: Ja Nein


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de