Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Prüfung und Bewertung von Geschäftsprozessen

Übersicht

Prüfung und Bewertung von Geschäftsprozessen
Kürzel: RFGP
Teilnehmer: max. 12
CPE: 20

Preis:
1.390,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Praxisbeispiele
Diskussion
Vortrag

Richtig funktionierende Prozesse tragen wesentlich zum Unternehmenserfolg bei.

Der Aufbau und die Einhaltung einer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation setzt die Betrachtung aller realen Vorgänge im Unternehmen voraus.

Die Prüfung der Geschäftsprozesse hinsichtlich Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit, Wirksamkeit, Sicherheit sowie deren Dokumentation, die im Prüfungsfall als Soll-Zustand dient, stehen somit im Fokus der internen und externen Prüfer.

Prüfer sind gefordert Schwachstellen und Risiken frühzeitig aufzudecken und geeignete Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.

Ziel des Seminars ist es, dem Prüfer ein ausreichendes Prozessverständnis für die
Identifikation von Geschäftsprozessen und für eine risikoorientierte Betrachtung aller auf die Geschäftsprozesse wirkenden Einflüsse unter Beachtung des IKS und der gesetzlichen Anforderungen zu vermitteln.

 

Grundlagen (Prüfungsobjekt)

  • Definitionen und Abgrenzungen
  • Prozessebenen/-hierarchien/-typen
  • Geschäftsprozessidentifikation

Darstellung Geschäftsprozess (Prüfungsgrundlage)

  • Darstellungsformen/Symboltechnik
  • Bearbeitungs-, Liege-, Transport-, Durchlaufzeit

Anforderungen aus Regelwerken (Prüfungsanforderungen)

  • Gesetze, konkretisierende Verordnungen und Rahmenwerke
  • Prüfungsstandards

Geschäftsprozesse im Kontext zum internen Kontrollsystem (Prüfungsdurchführung)

  • Risiken, Kontrollen, Risiko-Kontrollmatrix
  • Wirksamkeit der internen Kontrollen prüfen
  • Funktionstrennung

Prüfungsfragen

  • Geschäftsprozess
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Herausforderungen bei Prozessprüfungen und -bewertungen


Weitere Informationen

  • Referent
    • Joachim Sell

      Joachim Sell ist freiberuflicher Unternehmensberater und ist spezialisiert auf die Implementierung interner Kontrollsysteme, Beratung im Prozessmanagement sowie prüfungsnaher Beratung bei der Durchführung von Audits. Die Schwerpunkte legt Herr Sell hierbei auf die Bewertung von abteilungs- und funktionsübergreifenden Kontrollsystemen, Reifegraden von Risiko- und Prozessmanagementsystemen als auch auf die Beurteilung der Informationssicherheit. Beratend unterstützt er bei der Einführung und Aktualisierung von Informationssicherheits-, Notfall- und Berechtigungsmanagementsystemen und unterstützt die Umsetzung gesetzlicher sowie aufsichtlicher Anforderungen (z. B. revisionssichere Umsetzung von Maßnahmen aus Prüfungen).


  • Partner-Hotels

    • Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, so können Sie dieses direkt bei einem unserer Partnerhotels buchen. Wir haben für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Buchung immer das Stichwort „IBS“ an, um die vergünstigten Preise zu erhalten. Preise erhalten Sie auf Anfrage direkt im Hotel.

      Von unseren drei Partnerhotels aus erreichen Sie unser IBS-Seminarzentrum innerhalb von 3 Gehminuten.


      ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com


      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de


      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de



IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung