Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Prüfen von Datenbanken

Übersicht

Prüfen von Datenbanken
Kürzel: ISDB
Teilnehmer: max. 12
CPE: 13

Termine:
14.02. - 15.02.19
24.10. - 25.10.19

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
990,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Diskussion
Vortrag

Jetzt anmelden!

Der Zugriff auf Datenbanken wird in der Regel durch die vorgelagerten Applikationen, wie z. B. SAP geregelt. Die Qualität des Berechtigungskonzeptes dieser Applikationen sagt jedoch nichts über die Sicherheit der Daten aus. Standard-Datenbanken wie Oracle oder MS-SQL bilden dabei die Datenspeicher für die Applikationen. Die weite Verbreitung und Nutzung dieser Standard-Datenbanken bietet aber auch viele Angriffsstellen, die den direkten Zugriff auf die Datenbestände ermöglichen.

Ist ein direkter Zugriff zur Datenbank erlangt, wird jede Protokollierung, Nachvollziehbarkeit und Berechtigungsprüfung durch die Applikationen umgangen und es können jegliche Daten, die in der Datenbank enthalten sind, ausgelesen und manipuliert werden. Daher ist es notwendig, die direkten Zugriffe auf die Datenbank zu beschränken, zu kontrollieren und nachvollziehbar zu machen. Regelmäßige Auswertungen der Protokolle sind notwendigerweise durchzuführen.

Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar die klassischen Schwachstellen der Konfigurationen in Oracle- und MS-SQL-Datenbanken. Es werden mögliche Zugriffsbeschränkungen, Kontrollen und Prüfungen in diesen Datenbanken vorgestellt, die eine zwingende Ergänzung der Berechtigungsprüfungen darstellen.

 

Einführung in Datenbanken

  • Die Datenbanksprache SQL
  • Einsatzmöglichkeiten von Datenbanken

Anforderungen

  • Zugriffsberechtigungen
  • Protokollierung und Auswertung
  • Administrative Rechte, Vier-Augen-Prinzip

Risiken

  • Netzwerk-Kommunikation, Verschlüsselung
  • Administration, Zugriffsrechte

Datenbanken

  • Oracle
  • MS-SQL

Härtung von Datenbanken

  • Kennwortrichtlinien
  • Zugriffsberechtigungen
  • Parametereinstellungen

Prüfung

  • Konzeption
  • Funktionstrennung
  • Notfallkonzepte


Weitere Informationen

  • Referenten
    • Konstantin Gork

      Konstantin Gork ist seit 2007 bei der IBS Schreiber GmbH als IT Security Auditor tätig und war vorher 8 Jahre für den Betrieb eines Rechenzentrums bei der Siemens AG verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehörte das Planen und Einrichten von Kundenanbindungen, das Betreiben einer Firewall und der Netzinfrastruktur sowie die Unterstützung des technischen Vertriebes. Weiterhin war er verantwortlich für die Umsetzung kundenspezifischer ITIL-Prozesse. Seit 2014 ist Herr Gork Leiter des Geschäftsbereichs „IT Revision“.

      Kai Henken

      Kai Henken ist in der IBS Schreiber GmbH als IT Security Auditor & Consultant tätig. Er studierte „Angewandte Informatik“ an der HAW Hamburg und war bereits während seines Studiums als Werkstudent bei der IBS-Schreiber GmbH im Bereich IT-Sicherheit eingesetzt. Er verfügt weiterhin über Erfahrungen als Freiberufler in der System- und Netzwerkadministration sowie im Webhosting.


  • Partner-Hotels

    • Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, so können Sie dieses direkt bei einem unserer Partnerhotels buchen. Wir haben für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Buchung immer das Stichwort „IBS“ an, um die vergünstigten Preise zu erhalten. Preise erhalten Sie auf Anfrage direkt im Hotel.

      Von unseren drei Partnerhotels aus erreichen Sie unser IBS-Seminarzentrum innerhalb von 3 Gehminuten.


      ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com


      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de


      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Prüfen von Datenbanken



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung