Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Prüfen des Datenschutzes

Übersicht

Prüfen des Datenschutzes
Kürzel: RFDS
Teilnehmer: max. 12
CPE: 13

Termine:
18.02. - 19.02.19
12.08. - 13.08.19

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
990,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Praxisbeispiele
Diskussion
Vortrag

Jetzt anmelden!

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung und löst damit vorrangig die geltenden nationalen Datenschutzvorschriften des Bundes und der Länder hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten ab. Die DSGVO lässt aufgrund einiger Öffnungsklauseln zwar weiterhin nationale Vorschriften zur ergänzenden Regelung des Datenschutzes zu, setzt allerdings den maßgeblichen Rahmen.

Für die Kontrolle der Einhaltung aller Datenschutzvorschriften ist der betriebliche Datenschutzbeauftragte verantwortlich. Er überwacht die Einhaltung der Datenschutzvorschriften und ist beratender sowie unterstützender Ansprechpartner in sämtlichen Fragen zum Datenschutz. Die Herausforderung für Unternehmen und Behörden als verantwortliche stellen die umfangreichen Pflichten im Bereich der Risikoabwägung und der Rechenschaftspflichten dar.

Schwachstellen im Datenschutz können schnell zu negativen Auswirkungen für das Unternehmen führen: von Imageschäden bis hin zu prozessualen Auseinandersetzungen. Daher ist es wichtig, auch den Datenschutzbeauftragten hinsichtlich der Umsetzung seiner präventiv wirkenden Hinweise und Schulungen und seiner nachgelagerten Kontrollen im Unternehmen zu prüfen.

 

Notwendigkeit der Prüfung des Datenschutzes

  • Betriebsvereinbarungen
  • Verpflichtungserklärungen
  • Verarbeitungsübersicht
  • Datenschutz-Folgenabschätzung

Prüfen der Datenverarbeitung

  • Auftragsverarbeitung
  • Sicherheit und Datenverschlüsselung Prüfen der IT-Technik
  • Datenbanken
  • Umsetzung des Daten-Minimalprinzips
  • Verteilte Systeme
  • Protokollierung
  • Anonymisierung/Pseudonymisierung
  • logische/physikalische/physische Sicherheit

Berichterstattung des bDSB

  • Zyklen, Struktur und Ziel der Berichterstattung
  • Geheimhaltung
  • Rechtliche Konsequenzen

Qualifikation des DSB

  • Nachweis der Qualifikation, Fortbildung
  • Unabhängigkeit, Zuverlässigkeit
  • Vermeidung von Interessenskonflikten


Weitere Informationen

  • Referenten
    • Dr. Michael Foth

      Dr. Michael Foth, Geschäftsführer der IBS data protection services and consulting GmbH, ist seit über 20 Jahren als Spezialist für Datenschutz und für IT-Sicherheitsanalysen tätig. Er betreut national und international aufgestellte Mandanten als externer Datenschutzbeauftragter mit den Schwerpunkten Gesundheitswesen und Finanzdienstleister. Außerdem ist er zugelassener Datenschutz-Gutachter beim unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) für das Datenschutzgütesiegel und Datenschutzgutachter bei der Europäischen Union für das European Privacy Seal (EuroPriSe).

      Marc Neumann

      Marc Neumann ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®) und seit 2009 als Berater für Datenschutz und Datensicherheit tätig. Langjährige Erfahrung in der europaweiten, kundenorientierten Betreuung, Beratung und Auditierung von Unternehmen jeder Größe zeichnen ihn aus. Die praxisnahe Umsetzung der Vorgaben aus der EU-Datenschutz- Grundverordnung sowie die Unterstützung bei der Erstellung von Löschkonzepten in zahlreichen Systemen (u.a. SAP HCM) zählen zu seinen Schwerpunkten.


  • Partner-Hotels

    • Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, so können Sie dieses direkt bei einem unserer Partnerhotels buchen. Wir haben für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Buchung immer das Stichwort „IBS“ an, um die vergünstigten Preise zu erhalten. Preise erhalten Sie auf Anfrage direkt im Hotel.

      Von unseren drei Partnerhotels aus erreichen Sie unser IBS-Seminarzentrum innerhalb von 3 Gehminuten.


      ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com


      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de


      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Prüfen des Datenschutzes



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung