Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

8. Hamburger Datenschutztage
Seminare in kleinen Gruppen

Pre-Seminar 8. Hamburger Datenschutztage: Datenschutzfolgenabschätzung



Übersicht

Pre-Seminar 8. Hamburger Datenschutztage: Datenschutzfolgenabschätzung
Teilnehmer: max. 12

Termin:
22.04.20

Zeit:
Dauer: 1 Tag
1. Tag: 9:00 - 16:00 Uhr

Preis:
450,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Jetzt anmelden!

Die Verarbeitung personenbezogener Daten kann je nach Zweck, Umfang und Ausgestaltung unterschied-lich hohe Risiken für die Betroffenen mit sich bringen. Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sieht daher für Verarbeitungstätigkeiten, die ein hohes Risiko erwarten lassen, die Durchführung einer Risikoana-lyse vor.

Diese Datenschutz-Folgenabschätzung (data protection impact assesment) ähnelt der bisher bekannten Vorabkontrolle nach dem alten BDSG. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass die Intensität der Eingriffe in die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbe-zogener Daten ausreichend Rechnung getragen wird.
Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden haben eine Liste von Verarbeitungstätigkeiten veröffentlicht, für die eine Datenschutz-Folgenabschätzung zwingend notwendig ist.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen Möglichkeiten einer praxisgerechten Datenschutz-Folgenabschätzung anhand einer konkreten Verarbeitungstätigkeit (Videoüberwachung). Die Praxis- Seminare „Datenschutz-konforme Videoüberwachung“ und „Vorbereitung auf Kontrollen durch die Aufsichtsbehörde“ ergänzen dieses Seminar hilfreich.

Grundlagen
• Rechtliche Rahmenbedingungen
• Verarbeitungstätigkeiten
• Risikoanalyse
• Whitelist für die Erforderlichkeit einer Datenschutz-Folgenabschätzung

Vorbereitung
• Planung von Verarbeitungstätigkeiten
• Einbindung des Datenschutzbeauftragten
• Beratung durch die Aufsichtsbehörde

Durchführung
• Fachliche Risikoanalyse und Festlegung der Verantwortlichkeiten
Ergebnis
• Auswertung der Risikoanalyse
• Einschätzung der Intensität
• Konsultation der Aufsichtsbehörde
• Abhilfemaßnahmen
• Dokumentation

Hilfsmittel
• Software zur Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung
• Muster und Checklisten

Die Pre-Seminare sind nur in Kombination mit Buchung der Hamburger Datenschutztage buchbar.



Weitere Informationen

  • Referent
    • Axel Brand

      Der IT-Systemkaufmann und Microsoft certified systems administrator Axel Brand betreut in seiner Funktion als externer Datenschutzbeauftragter (TÜV®) und Datenschutzauditor (TÜV®) bereits zahlreiche Unternehmen diverser Branchen. Durch Zusatzqualifikationen wie dem Online Marketing Manager liegt neben dem Datenschutz und der IT-Sicherheit ein weiterer Fokus in der Betreuung von Start-Ups und webaffinien Gesellschaften.



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Pre-Seminar 8. Hamburger Datenschutztage: Datenschutzfolgenabschätzung



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung