Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
040 696985 - 0

Seminare in kleinen Gruppen

Aufbau und Implementierung eines SAP-Berechtigungskonzeptes

Übersicht

Aufbau und Implementierung eines SAP-Berechtigungskonzeptes
Kürzel: SPAI
Teilnehmer: max. 12
CPE: 13

Termine:
26.06. - 27.06.19
13.11. - 14.11.19

Zeiten:
Dauer: 2 Tage
1. Tag: 9:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 9:00 - 15:30 Uhr

Preis:
1.290,00 €*
*zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
IBS Schreiber GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

Lehrmittel:
Beispiele am Rechner/Beamer
Jeder Teilnehmer hat eine eigene Workstation
Diskussion
Vortrag

Jetzt anmelden!

Berechtigungen in SAP-Systemen unterliegen einem ständigen Wandel, sei es durch organisatorische Änderungen im Unternehmen oder durch Anforderungen von Revision und Wirtschaftsprüfern. Die Einführung von neuen Modulen und allfällige Release-Wechsel stellen weitere Anforderungen dar.

Fast zwangsläufig wird dabei der Punkt erreicht, an dem die bestehenden Berechtigungskonzepte ganz oder teilweise in Frage gestellt werden.

In diesem Seminar werden die Grundlagen für ein zukunftssicheres und flexibles Berechtigungswesen erarbeitet. Technische Basis sind diejenigen Werkzeuge, die in jedem SAP-System vorhanden sind. Diese Werkzeuge werden in Anwendung und Einsatz vorgestellt.

Aus der Erfahrung von vielen Berechtigungsprojekten werden praxisnahe und erprobte Vorgehensweisen vorgestellt. Von der Projektierung bis zu den Umstellungskonzepten werden die notwendigen Arbeitsschritte behandelt. Abgerundet wird das Seminar durch die Vorstellung von Prüfungswerkzeugen und Auswertungen.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen das Rüstzeug zur Erstellung eines flexiblen, transparenten und sicheren Berechtigungskonzepts und seiner Prüfung.

 

Grundlagen und Konzepte

  • Technische Grundlagen (Benutzer, Objekte, Profi lgenerator, Rollen)
  • Projektplanung und die Ziele
  • Schriftliches Berechtigungskonzept – Inhalte
  • Dateneigentümerschaft und das IKS
  • Berechtigungsbedarfsanalysen

Technische Ausprägung

  • Rollenaufbau nach Funktionen und Modulen
  • Steuerungsmöglichkeiten über Org-Ebenen und Berechtigungsgruppen
  • Ermittlung von modulbezogenen Schlüsselberechtigungen
  • Kritische Berechtigungsobjekte und Kombinationen von Berechtigungen
  • Rollen für Customizing, Umgang mit SAP_ALL

Automatisierungen

  • Praktische Hilfen und Tricks
  • Einsatz des System-Trace
  • Hilfsmittel zur Erstellung und Zuweisung von Rollen

Prüfung

  • Prüfung von Berechtigungen und Berechtigungskombinationen
  • Methodische und kontinuierliche Überwachung der SAP-Berechtigungen
  • Checklisten und Standardprozeduren


Weitere Informationen

  • Referent
    • Gerald Schrott

      Herr Gerald Schrott ist seit 1998 im Unternehmen tätig. Er ist qualifizierter Experte für SAP-Prüfungen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist er auch als Referent im Bereich der SAP Systemprüfungen tätig, in die er seine Prüferfahrungen einbringt. Durch seine langjährige Erfahrung in der EDV verfügt er über fundierte Erfahrungen im Bereich der Systemsicherheit.


  • Partner-Hotels

    • Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, so können Sie dieses direkt bei einem unserer Partnerhotels buchen. Wir haben für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Buchung immer das Stichwort „IBS“ an, um die vergünstigten Preise zu erhalten. Preise erhalten Sie auf Anfrage direkt im Hotel.

      Von unseren drei Partnerhotels aus erreichen Sie unser IBS-Seminarzentrum innerhalb von 3 Gehminuten.


      ARCOTEL Onyx

      Reeperbahn 1
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 209 409-0
      +49 (0) 40 209 409-2550
      www.arcotelhotels.com


      Empire Riverside Hotel

      Bernhard-Nocht-Straße 97
      20359 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 0
      +49 (0) 40 / 31 11 9 - 70 731
      www.empire-riverside.de


      Hotel Hafen Hamburg

      Seewartenstraße 9
      20459 Hamburg

      +49 (0) 40 / 31 11 3-0
      +49 (0) 40 / 31 11 3-70 601
      www.hotel-hamburg.de



Melden Sie sich hier für dieses Event an!

Anmeldung

Aufbau und Implementierung eines SAP-Berechtigungskonzeptes



Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Mit dem Absenden des Formular bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere.

IBS Schreiber GmbH

Anschrift
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 40 6969 85-0
+49 40 6969 85-31
info@ibs-schreiber.de

Prüfung & Beratung